Trend Vasen – Blumen in Szene setzen

Trend Vasen – Blumen in Szene setzen

Hallo Ihr Lieben,

endlich sind die sonnigen Tage bei uns keine Seltenheit mehr, sondern man merkt wie langsam richtig der Sommer kommt. “Endlich” denk ich mir jedes Mal wieder, die letzten Wochen waren echt deprimierend mit dem ganzen Grau.

Und das spielt natürlich auch in der Deko eine Rolle. Frischen Blumen sind dabei für mich immer ein Muss! Nichts macht so gute Laune und Frühlingsgefühle als ein frischer Strauß meiner Lieblingsblumen (obwohl sich das doch je nach Monat immer wieder ändert).

Was ich so genial an Vasen finde – abgesehen von ihrem Nutzen – ist ihre Facettenreichtum. Je nach Form, Größe, Design und den Blumen haben sie eine ganz andere Wirkung und können ganz unterschiedlich im Interior eingesetzt werden. Vasen gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, für jeden Geschmack und individualisieren jede Einrichtung.

Aber genau da liegt oft das Problem: Egal wie viele unterschiedliche Vasen man hat, es ist nie die richtige dabei. Deswegen musste bei uns schon das ein oder andere Mal ein stinknormales Wasserglas herhalten, weil einfach nichts passendes zu finden war.

Irgendwann habe ich angefangen die Blumensträuße auseinanderzunehmen. Das heißt ich habe Sträuße, die zu klein für große Vasen aber zu groß für kleine Vasen waren, zurechtgeschnitten und auf mehrere kleine Vasen aufgeteilt.

Das hat nicht nur einen funktionalen Zweck, sondern daraus ist eine wunderschöne, individuelle Deko entstanden und ist mit wenig Mittel ganz leicht umsetzbar. Ich habe Vase aus der selben Farbfamilie in unterschiedlichen Formen gewählt, damit es als Ganzes stimmig ist. Egal ob man sie zusammen stellt oder getrennt, sie sind immer ein richtig cooler Eyecatcher.

Viel Spaß beim Nach-Stylen,

Eure Louisa

Die Vase ist von Depot und findet ihr hier.

Die Vase ist von H&M Home und findet ihr hier.

Die Vase ist von H&M Home und eine ähnliche findet ihr hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.